Startseite

Logopädie

Die logopädische Behandlung ist ein Teil der medizinischen Grundversorgung. Logopäden behandeln Menschen jedes Alters mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.
Das Ziel der Behandlung ist, dem Patienten die sprachliche Kommunikation im Alltag zu ermöglichen bzw. seine sprechmotorischen Fertigkeiten zu stabilisieren, zu verbessern oder zu normalisieren.
Zu einer logopädischen Behandlung gehören die Untersuchung des Patienten, die Behandlung seiner krankheitsbedingten Störung sowie Maßnahmen zur Prävention. Wir alle wissen wie wichtig die Kommunikation im Alltag ist.

Zu unseren Behandlungsfeldern bei Erwachsenen gehören:

Die Therapien finden im stationären Bereich statt.

Logopädin Kerstin Frisch (Kontakt)


Eine Seite zurück

Abstandhalter